Neues aus der Kuchl

Tag: dekorieren

Ein Hochzeits-Fest in tausend Tönen rot bis blue-grey.

Es wurde gefeiert, gelacht, getanzt – und geheiratet. Und weil es meine eigene Hochzeit war, habe ich mir eben besonders Mühe gegeben eine besondere Stimmung zu vermitteln. Die mir am Herzen lag und meinem Köpfchen vorschwebte.

Und wenn ich nicht ganz daneben liege und/oder unsere Gäste uns zu viel Honig um unsere Mäuler geschmiert haben, ist uns das auch gelungen. Es lag uns daran die Freude, die gerade an diesem Tag in uns war mit unseren Gästen zu teilen. Ungezwungen an einem schönen Sommertag mit engster Familie und Freunden, gutem Essen und herrlichem Wein. An einem stimmungsvollen Ort – wie der der Dependence Schaflerhof der Winzer-Familie Igler.

Keine festgefahrenen Regeln. Nur wir. So wie wir sind. In den Farben rot bis blue-grey. Für die prächtigen Blumen, die aus Pfingstrosen und sommerlichen Blühern bestanden, war das Team von der Wiener Blumenkraft verantwortlich, die – nach einem floralen Notfall mit unserem Floristen – am Tag vor der Hochzeit einsprangen. Bei Blumenkraft wurden wir nicht nur sofort verstanden, sondern auch herzlich empfangen. Ich würde meine Blumen nie mehr wo anders kaufen.

Als Begrüßung gab es im wunderschönen Garten neben einem selbstkreierten Cocktail (Weißwein, Winzersekt, Limetten, Minze und einem Spritzer Mineralwasser), sondern auch einen kleinen Snack  – … Read More »


Nenn es beim Namen.

Posted on Januar 8th, by Eva in Auf dem Tisch, Nenn es beim Namen. No Comments

Die Aufgabe war einfach wie kompliziert. Dekoriere einen Geburtstagstisch, der nicht für ein Kind gedacht ist und trotzdem was hermacht.

So, so. Hermachen. Dann machen wir was hin oder besser noch schreiben und

stellen was hin. Zum Beispiel den Namen des Geburtstagskindes, das definitiv dem Kindesalter entwachsen ist und doch etwas Besonderes verdient hat. Die Deko wurde somit schlicht in schwarz und weiß gehalten, durchbrochen von lebendigen grünen Elementen.

Wir fanden: Schön ist es geworden. Ganz schön besonders.

 


Sweets for my sweets

Posted on Dezember 18th, by Eva in Auf dem Tisch, Sweets for my sweets. No Comments

Oh, du süße Weihnachtszeit.


Weihnachtliche Adventlinge aus Ton

Posted on Dezember 2nd, by Eva in Adventlinge, Auf dem Tisch. No Comments

Heuer verkürzen niedliche Adventlinge …


1, dann 2, dann 3

Posted on November 9th, by Eva in 1, dann 2, dann 3 ..., Auf dem Tisch. 2 comments

Und wer noch Inspiration für einen Adventskalender benötigt, …


Kohlgefallen

Posted on Oktober 27th, by Eva in Auf dem Tisch, Kohlgefallen. 1 Comment

Es müssen nicht immer Blumen sein. Finde ich. …