Burgenländische Walnusskekse

Weihnachten ist schon wieder Geschichte. Fieberhaft bereitet sich das Land nun auf den Abschied von 2013 vor. Ein Rückblick sei aber erlaubt. Vor allem, wenn er so gut schmeckt wie die Kekse meiner Wahl nach dem Rezept einer lieben Mama von einer ebenso lieben Freundin.   Zutaten ...

Topfen Nuss Kuchen

Die Eier trennen und das Eiweiß mit 50g des Puderzuckers zu einem glänzenden Schnee schlagen. Die weiche Butter mit den Eigelben, dem restlichen Zucker, Vanillezucker und der Zitronenschale cremig rühren - danach abwechselnd Walnüsse und Topfen dazurühren. Den Schnee zum Schluss unterheben. Eine Form ausfetten...

Blogheim.at Logo