Schüttelbrotpasta

Geschüttelt und nicht gerührt wird das traditionelle Gebäck, das Schüttelbrot, aus dem schönen Südtirol (wo ich noch nie war und so gerne mal sein würde), bevor es in Form gebracht und gebacken wird. Dieses Schütteln hat den Sinn den Teig etwas zu lockern, das Ziehen in...

„Nudelwohl“: Zander-Ravioli

Der dritte Gang des "falschen" Friday Dinners war der "Raviolo vom Zander auf Kürbiscreme und frischem Kren". Kam super an. Deswegen hier das Rezept, denn versprochen ist versprochen. Zutaten Nudelteig 200g Mehl 2 Eier 1 El Olivenöl Prise Salz Zutaten zu einem Teig verkneten (ich mache das...

Blogheim.at Logo