Neues aus der Kuchl

Kindheitserinnerungen.



Es war wieder soweit. Post hat meine Küche verlassen. Diesmal war das Motto „Kindheitserinnerungen“. Das fiel mir nicht schwer. Ganz schnell roch ich Omas Bauerntorte, dachte an Twinni und Dreh&Drink und schlürfte süßen Vanillepudding. Leider konnte nichts davon mit der Post verschickt werden.
Und so machten sich zwei Erinnerungen auf den Weg, denen auch eine Verteilerzentrale nichts anhaben konnten:
Mamas Bolognese-Sugo und softe Karamellen, die nach Vanille-Meersalz und Schoko-Nuss schmecken.

Und ab ging die Post!

quer_detail2 quer_detail post_aus_meiner_kueche





Schreib einen Kommentar