Schmeichelndes aus Deutschland

Danke, Elke! Eine liebe, aufmerksame Leserin meines Blogs hat mich auf eine sehr schmeichelnde Kritik in der Süddeutschen Zeitung aufmerksam gemacht. Zunächst dachte ich es könnte sich nur um einen Irrtum handeln, aber Elke belehrte mich eines besseren und schickte mir den Artikel per Post.
Zwei Dinge nehme ich freudig mit: Es gibt sie also wirklich, die eine Leserin, die mich sogar über die Landesgrenzen hinaus wahrnimmt. Und nicht nur das, auch eine Redakteurin bei der Süddeutschen tut dies. Das tut gut. Ich fühle mich geehrt und angespornt. Und feile an einem Apfelstrudel-Rezept, der meiner Freude zum Ausdruck gereicht. Und bei meinen Lesern hoffentlich einen schmackhaften Eindruck hinterlässt.

Ihr Lieben – You made my day!

Merken

2 Kommentare
  • Nora

    12. Februar 2013 at 15:19 Antworten

    Jaa! Juhu!
    Gratuliere!
    Eine wirklich tolle (und verdiente !! ) Kritik!

    Lieben Gruß!
    Nora

    • Eva

      13. Februar 2013 at 21:08 Antworten

      Liebe Nora, danke für deine lieben Worte – ich bin noch ganz aus dem Häuschen … 😉

Schreibe einen Kommentar

Sie haben den Newsletter erfolgreich abonniert.

Dies Mailadresse ist bereits registriert!

NEWSLETTER

Keine Rezepte und Geschichten mehr verpassen! Trage Dich in unseren Newsletter ein und erhalte regelmäßig Nachricht über Neuigkeiten, Rezepte und kulinarische Geschichten. Wir lesen uns!

* Bitte ausfüllen!
Blogheim.at Logo