Würziger Rum-Kakao

Den Kakao nach Geschmack mit den Gewürzen mischen und luftdicht verschließen – hält sich so den ganzen Winter und kann jederzeit mit heißer Milch und etwas Rum genossen werden. Tip: Den Rum immer zum Schluß extra in die Trink-Schale geben, so verkocht er nicht (und behält nicht nur Geschmack, sondern auch Wirkung) und ohne ist er auch für Kinder zu geeignet.

Zutaten

Vollmilch

Rum

ungesüßtes Kakaopulver

Zimt, Kardamom, Ingwer, Nelken, Vanillemark, Zucker, Muskatnuss, geriebene Orangenschalen

 

 brunch_himmlischer_kaffee Kopie
2 Comments
  • […] Zuversicht stehen übrigens ein wärmender Rum-Kakao und selbstgemachte Kekse zu […]

  • […] Die weiße Kuvertüre im Wasserbad erhitzen und flüssig in die Pralinenförmchen einfüllen, so dass sie zur Hälfte gefüllt sind. Im Kühlschrank kühl stellen. Die dunkle Kuvertüre, Schokolade und das Nougat im Wasserbad erhitzen – langsam den Krokant einrieseln lassen. Die vorgekühlten Pralinenförmchen auffüllen – wieder kühl stellen. Go with the flow – “Girls like me” von Dotschy Reinhardt. Drink while cooking – würziger Rumkakao. […]

Post a Comment

Blogheim.at Logo