Zwiebelsuppe

Zutaten

5 große Zwiebel

3 El Butter

1 Tl Mehl

1/2 Rindsfond

1/4 l Weißwein

Salz, Pfeffer, Thymian

Parmesan (zum Servieren)

 

Zwiebel in feine Ringe schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und Zwiebel darin goldgelb dünsten. Kurz Thymian mitdünsten. Mit dem Mehl anstäuben und mit Fond und Weißwein aufgießen. Etwa eine halbe Stunde köcheln lassen. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Servieren etwas Parmesan über die heiße Suppe streuen. Tip: Dazu schmeckt das einfache Fladenbrot aus Pizza Teig.

 

 

 

 

 

 

Go with the flow – „Vodoo“ von Terez Montcalm / Drink while cookingPernod auf Eis

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Sie haben den Newsletter erfolgreich abonniert.

Dies Mailadresse ist bereits registriert!

NEWSLETTER

Keine Rezepte und Geschichten mehr verpassen! Trage Dich in unseren Newsletter ein und erhalte regelmäßig Nachricht über Neuigkeiten, Rezepte und kulinarische Geschichten. Wir lesen uns!

* Bitte ausfüllen!
Blogheim.at Logo