Das Tancredi. (Wien)

Peter Neurath kocht. Seit ewig. Das Gasthaus (Restaurant) im 4. Wiener Gemeindebezirk feierte erst unlängst seinen 10 Geburtstag.

In der Gastronomie sind das schon astronomische Dimensionen. Da wird also was richtig gemacht.

Ich mag, dass die Küche stets einfach und saisonal ist.Weniger schnick, dafür mehr schnack.

Das was auf dem Teller ist schmeckt. Und ist immer mehr als ausreichend.

Die Zutaten sind frisch . Und die Kombinationen fein.

Zugegeben, die Preise sind nicht von gestern. Aber Gutes kostet auch im Einkauf.

Nicht zu unterschschätzen ist das Team. Da stimmt einfach das Gesamtpaket. Irgendwie immer ein bisschen wie zu Hause.

Wohlfühlfaktor garantiert. Schön. Und gut.

Hierlang.

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo