Podcast

Gefühlvoll im Gespräch mit Manuel Goditsch

Im Februar

Manuel Goditsch – Musiktherapeut, angehender Psychotherapeut und Songwriter – über Emodiversität, was Gefühlsvielfat bedeutet und wie sie uns dabei hilft, uns und unsere Mitmenschen besser zu verstehen.

“Der Begriff Resonanz ist hier ein wichtiger wichtiger. Je achtsamer, wacher und auch neugieriger ich mit mir selbst in Beziehung gehe, umso wacher und offener bin ich dann auch für die Begegnungen mit anderen.“

Der Musiktherapeut, angehende Psychotherapeut und Musiker Manuel Goditsch und ich nähern uns in der Folge dem Thema Emodiversität. Darunter versteht man die Fähigkeit Gefühle vielfältig und differenziert wahrzunehmen zu können.

 

Wir diskutieren und versuchen Antworten auf die Fragen zu finden:

 

– Was steckt hinter dem Begriff Emodiversität

– Was ist eigentlich ein Gefühlshaushalt und sieht der bei allen Menschen gleich aus?

– Warum ein Gefühl selten alleine daher kommt

– Welche Bedeutung das differenzierte Wahrnehmen unserer Gefühle für uns hat, um gesund zu bleiben

– Und wie kann uns das Wahrnehmen von negativen und spannungsgeladenen Gefühlen uns dabei unterstützen kann mit belastenden Situationen umzugehen

– Und wie wir unsere Emodiversität im Alltag üben können


 

Musiktherapeut, angehender Psychotherapeut, Musiker

Manuel Goditsch

 

ist gebürtiger Salzburger und lebt seit einigen Jahren mit wachen und neugierigen Sinnen in Wien. Neben seiner therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen schreibt er lyrische sowie wissenschaftliche Texte und komponiert seit vielen Jahren für verschiedene Bandprojekte Lieder.. Mehr über Manuel …


Das könnte Dich auch interessieren …

2 Comments
  • Gisela

    8. Februar 2021at17:07 Antworten

    Eva. Hat dir schon einmal jemand gesagt, dass du eine wahnsinnig angenehme Stimme hast? Man lauscht dir einfach gerne. 🙏🏻

  • Eva

    8. Februar 2021at17:29 Antworten

    Ach, Du Liebe! Vielen lieben Dank, ich freue mich so sehr über deine Worte. Danke, dass Du mir dein Ohr leihst …

Kommentar schreiben

Blogheim.at Logo